Gastroenterologische Onkologie

  • Organbezogene Krankheitsinformationen durch Vorträge und Diskussionen mit Ärzten und anderen medizinischen Mitarbeitern
  • Krankheitsspezifische Gruppe (Arzt/Psychologe)
  • Stomatherapie, Irrigationsverfahren
  • Biofeedback-Verfahren, insbesondere zur Kräftigung des Schließmuskels
  • Dehnung von postoperativen Stenosen
  • Fortführung oder Einleitung einer Chemotherapie oder Schmerztherapie
  • Psychosoziale Betreuung mit Autogenem Training, Muskelentspannungstraining, Reha-Beratung
  • Differenzierte Diätberatung, multidisziplinäres Ernährungsteam, Kalorienbilanzierung, Lehrküche, enterale/parenterale Ernährung
  • Überwachungs- und Behandlungszimmer für Notfälle
  • Physiotherapie mit breitem Angebot bei Begleiterkrankungen des Bewegungsapparates, zur Belastungserprobung und zur körperlichen Leistungsverbesserung
  • Vielfältiges Freizeitangebot

Zusatzinformationen

Anschrift

Klinik Rosenberg der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

Hinter dem Rosenberge 1
33014 Bad Driburg
Tel. 05253 970-0 | Fax 05253 970-123

Neuer Klinikfilm

Schauen Sie sich den Klinikfilm der Klinik Rosenberg an und gewinnen Sie so einen Eindruck unseres Hauses.

Klinikfilm